Die Nominierten

Beste Marken-Digitalstrategie

Ob Automotive, Fitness, Outdoor, Marine oder Aviation. Garmin hat seit Gründung 1989 über 190 Millionen Produkte verkauft. 11.500 Mitarbeiter unterstützen Kunden nach dem Leitgedanken #BeatYesterday, gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen und Neues zu entdecken. Garmin zeichnet sich durch konstante Diversifikation aus und bereits vor 12 Jahren etablierte das Unternehmen erste Wearables. Zentrales Erfolgsprinzip: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.
"Philips wird digitale Gesundheitsmarke", lautet das Credo des Hamburger Elektronikkonzerns. Die Traditionsmarke Philips stellt sich der digitalen Transformation. Dafür muss sich das Unternehmen neuen Märkten öffnen und sich von Altbewährtem trennen.
Für wenig Geld rund um die Welt – mit diesem Motto starteten Daniel Krahn und Daniel Marx im Sommer 2012 Urlaubsguru, damals noch als Reiseblog. Hier gibt es jeden Tag aktuelle Reiseschnäppchen sowie Tipps, Tricks und Inspiration zu zahlreichen Destinationen – und das unabhängig von Reiseanbietern. Als Holidayguru ist das mittlerweile internationale Reiseportal auch in zehn weiteren Ländern aktiv. Die Daniels haben inzwischen ein Team aus 180 Mitarbeitern um sich. Im ersten Urlaubsguru Store in Unna beraten sie seit 2017 auch offline und unterstützen bei der Reisebuchung. Warum Unna? Hier sind sie, ihre Idee und ihr Unternehmen groß geworden.

Beste Marken-Dehnung

Ornua Deutschland GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Genossenschaft Ornua Co-Operative Ltd., Dublin, Irland und ist mit einem Umsatz von 2 Mrd. Euro der größte Lebensmittelexporteur Irlands. Verantwortlich für die gute Qualität der Produkte ist die in Irland übliche Weidehaltung von bis zu 300 Tagen. Kerrygold Butter ist seit 1973 in Deutschland erhältlich. Das Sortiment bietet inzwischen neben Butter und Mischstreichfetten auch diverse Sorten an Käse und Joghurt an. Kerrygold Produkte sind sehr beliebt und werden in jedem zweiten Haushalt konsumiert. Mit 180 Mitarbeitern wird ein Jahresumsatz von über 570 Mio. € erzielt.
Der MDR ist der größte und erfolgreichste Medienanbieter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit Erträgen von rund 740 Mio. Euro pro Jahr (2016) produzieren rund 2.000 feste Mitarbeiter an 22 Standorten mehr als 225 Programmstunden täglich für neun Radiosender und einen Fernsehsender, begleitende Onlineangebote, Mobile-Apps und Social-Media-Kanäle, dazu ARD-Programm für Das Erste, KiKA, ARTE und 3sat sowie über 100 Konzerte pro Jahr. Seine multimediale Programmfamilie mit Information, Kultur, Bildung und Unterhaltung erreicht innerhalb von 14 Tagen rund 6,8 Mio. bzw. 93 Prozent aller Personen im MDR-Gebiet.
Seit über 160 Jahren stehen die Marken der WMF Group für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Täglich verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit Produkte der Marken WMF, Silit und KAISER bei sich zu Hause oder genießen mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer und Hepp vorbereitete Kaffeespezialitäten und Speisen in der Gastronomie oder Hotellerie. Durch ihr ausgezeichnetes Design, perfekte Funktionalität und beste Qualität machen die Produkte der WMF Group Freude auf ein kulinarisches Erlebnis. Das 1853 in Geislingen an der Steige gegründete Unternehmen gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern.

Bester Marken-Relaunch

Die Freien Demokraten sind die Fortschrittsbeschleuniger der deutschen Politik. Sie gelten als Partei der Mitte, als Partei des vernünftigen Arguments, als Partei des Wandels. Angesichts von Globalisierung, Digitalisierung und demographischem Wandel bieten die Freien Demokraten ein Denken, das nach vorne gerichtet ist und die Lösungen nicht in der Vergangenheit sucht. Die Freien Demokraten setzt sich als liberale Partei für die Lebenschance eines jeden einzelnen ein.
Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik. Im Jahr 2017 erzielte das Familienunternehmen mit 2,5 Mrd. Euro den höchsten Umsatz in seiner Geschichte. Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG beschäftigt in 67 Ländern über 12.300 Mitarbeiter in mehr als 110 Gesellschaften. Mit Hoch- und Höchstdruckreinigern, Saugern und Dampfreinigern, Pumpen für Haus und Garten, Kehr- und Scheuersaugmaschinen, Kfz-Waschanlagen, Reinigungsmitteln, Trockeneis-Strahlgeräten, Trink- und Abwasseraufbereitungsanlagen, Luftreinigern, Wasserspendern und einem telematikbasierten Flottenmanagement bietet Kärcher innovative Problemlösungen an.
PENNY ist ein international tätiger Lebensmittel-Discounter. Neben Deutschland ist die seit 1973 zur REWE Group gehörende Vertriebslinie in sechs weiteren europäischen Ländern präsent. Rund 27.000 Mitarbeiter erwirtschaften in Deutschland einen Umsatz von über sieben Milliarden Euro (2016). PENNY bietet in 2.150 Märkten rund 2.000 qualitativ hochwertige Produkte - darunter namhafte Markenhersteller -, ein kundennahes Sortiment mit einem großen Frische-Angebot und immer günstigen Preisen. Im Rahmen einer konsequenten Relaunch-Strategie positioniert sich PENNY in den letzten Jahren über zahlreiche Maßnahmen als Nachbarschaftsdiscounter.

Bestes Marken-Momentum

Die Elbphilharmonie Hamburg sollte zum neuen Wahrzeichen der Stadt werden, das Bürgern und Besuchern offen steht. Darüber hinaus sollte sie international als eines der besten Konzerthäuser der Welt wahrgenommen werden. Das Problem: Die Fertigstellung der Elbphilharmonie verzögerte sich um sieben Jahre und die Kosten waren 3,5 mal so hoch wie ursprünglich geplant. Die Herausforderung nach der Eröffnung: Die Menschen mit der Elbphilharmonie zu versöhnen und für das Konzerthaus zu begeistern.
innogy SE ist ein führendes deutsches Energieunternehmen mit einem Umsatz von rund 44 Milliarden Euro (2016), mehr als 40.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in 16 europäischen Ländern. Mit den drei Geschäftsfeldern Netz & Infrastruktur, Vertrieb und Erneuerbare Energien adressieren wir die Anforderungen einer modernen dekarbonisierten, dezentralen und digitalen Energiewelt. Im Zentrum stehen unsere 23 Millionen Kunden. Als Innovationsführer bei Zukunftsthemen wie eMobility sind wir auch im Silicon Valley, in Tel Aviv, London oder Berlin vertreten. Wir verbinden das breite Know-how unserer Energietechniker und Ingenieure mit digitalen Technologiepartnern – vom Start-up bis zum Großkonzern.
Das 1912 gegründete mittelständische Familienunternehmen beschäftigt heute rund 1.500 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von 482 Millionen Euro. Für die nachhaltige Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette wurde Ritter Sport mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 ausgezeichnet und bezieht inzwischen als erster großer Tafelschokoladehersteller für das gesamte Sortiment ausschließlich zertifiziert nachhaltigen Kakao. Täglich verlassen über drei Millionen bunt verpackte Tafeln das Werk im schwäbischen Waldenbuch, von wo sie in über 100 Länder weltweit exportiert werden.

MARKEN-AWARD

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers