MARKEN AWARD 2024
Deep Dives // Preisverleihung

10. Juni 2024, Düsseldorf und digital

Das war der
MARKEN AWARD 2023
Deep Dives // Preisverleihung
Save the Date
MARKEN AWARD 2024
10. Juni 2024
DAS EVENT
Zum 24. Mal verleihen die absatzwirtschaft und der Bundesverband Marketing Clubs (BVMC) am 10. Juni 2024 in Düsseldorf den renommierten Marken-Award für exzellente Leistungen in der Markenführung. Eine hochkarätig besetzte Jury von Fachleuten aus Management, Marketing, Medien und Agenturen entscheidet in einem zweistufigen Auswahlverfahren über die Gewinner*innen in jeder Kategorie.

Das Live-Event rund um die Verleihung des Marken-Awards startet am Nachmittag des 10. Juni 2024 mit parallelen Deep-Dive-Sessions in der Townhall der Handelsblatt Media Group in Düsseldorf. Impulsgeber:innen stellen in 5-minütigen Pitches ihre Thesen zu den aktuell drängendsten Herausforderungen im Marketing und der Markenführung vor. In der anschließenden offenen und vertrauensvollen Diskussion ist das Publikum gefragt!

Am Abend des 10. Juni 2024 werden die Gewinner*innen im Rahmen einer hybriden Preisverleihung bekanntgegeben. Anschließend geht es für alle Live-Teilnehmer*innen zum exklusiven Networking auf die Dachterrasse.
DAS WAR DER MARKEN AWARD 2023
DIE JURY

Fachkundig, unabhängig, engagiert. Eine hochkarätig besetzte Jury von Fachleuten aus Management, Marketing, Medien und Agenturen entscheidet in einem zweistufigen Auswahlverfahren über die Gewinnermarke in den einzelnen Kategorien. Kompetenz und Unabhängigkeit der Jurorinnen und Juroren tragen maßgeblich zur Glaubwürdigkeit des Marken-Awards bei.

  • Niels Klamma

    Head of Marketing / CMO

    Lexus Deutschland
  • Christa Catharina Müller

    Chefredakteurin

    absatzwirtschaft
  • Silke Grell

    Director Marketing

    Fritz-Kulturgüter
  • Jan Leiskau

    Geschäftsführer

    solutions by HANDELSBLATT MEDIA GROUP
  • Johanna Pfeiffer

    Vice President Marketing GSA

    The Walt Disney Company Germany GmbH
  • Janina Mütze

    Gründerin

    Civey
  • Cathrin Duppel

    Ex-CMO

    Rotkäppchen-Mumm
  • Alexander Burger

    Head of Brand & Marketing

    RECUP/REBOWL
  • Günter Baumgartner

    Head of Communications Siemens Global Business Services

    Siemens AG
  • Michaela Holzäpfel

    Marketingleiterin Deutschland

    Alfred Ritter
  • Dr. Jesko Perrey

    Senior Partner, globaler Leiter Marketing & Sales Practice

    McKinsey & Comp.
  • Imke Jendrosch

    Global CMO

    ERGO Group AG
  • Dr. Jonas Kütt

    Director Marketing

    Kantar
  • Dr. Holger Blask

    Vorsitzender der Geschäftsführung

    DFB GmbH & Co.KG
  • Alexander Matt

    Global Marketing Director

    Fjallräven
  • Simone Gudlick

    Marketing Director

    Henkel Consumer Brands Germany
  • Petra Czora

    Geschäftsleitung Marketing

    Dirk Rossmann GmbH
  • Claudio Montanini

    Präsident

    Bundesverband Marketing Clubs
  • Gregor Gründgens

    Director Brand Marketing

    Vodafone
  • Maike Abel

    Digital & Corporate Marketing Director

    Nestlé Deutschland
  • Tim Alexander

    Head of Global Brand & Marketing

    Deutsche Bank
  • Waltraud Niemann

    Leitung Kommunikation und Marke

    ING Deutschland
  • Christoph Dollhausen

    Bereichsleiter Kommunikation und Marketing

    Iqony
  • Clemens Strauss

    Vice President Customer Experience & Marketing

    Eurowings
DIE KATEGORIEN

Mit dem Marken-Award werden Unternehmen ausgezeichnet, deren Marketingleistungen nachweislich auf den Erfolg des Unternehmens eingezahlt haben.

MARKENFÜHRUNG
Für diese Kategorie können sich Marken mit einer hervorragenden Strategie und nachweisbarem Erfolg bei einer von ihnen definierten (Kommunikations-) Maßnahme bewerben. Das können strukturelle Cases wie der Aufbau von Markenarchitekturen, erfolgreiche Kundenprojekte oder 360-Grad-Kampagnen sein.
MARKENPERSÖNLICHKEIT
Wer hat mit Aussagen und Auftritten in der Öffentlichkeit am stärksten dazu beigetragen, das Bild ihrer/seiner Marke positiv aufzuladen? Der Marken-Award zeichnet in dieser Kategorie Persönlichkeiten aus der Unternehmens- und Agenturwelt aus, die die Wahrnehmung ihrer Organisation in der Öffentlichkeit in besonderem Maße geprägt haben. Die Jury nominiert drei mögliche Preisträger:innen. Eine Bewerbung für diese Kategorie ist nicht möglich.
GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT
Umwelt- und Naturschutz, Gleichberechtigung, soziale Verantwortung: Marken haben das Potenzial, auf vielfältige Weise ihren Beitrag zu einer besseren Zukunft zu leisten. Sie können dabei nicht nur auf veränderte Gewohnheiten von Verbraucher*innen reagieren, sondern diese aktiv beeinflussen. Für diese Kategorie können sich Marken bewerben, die sich in besonderer Weise um ein gesellschaftliches Thema verdient machen, das nicht (vorrangig oder ausschließlich) dem eigenen Erfolg dient.
DIE TIMELINE
  • Bewerbungsstart
    Aktivierung des Bewerberportals auf der Webseite
  • Bewerbungsschluss
    Sichtung und Bewertung der Einreichungen durch die Fach- Jury, Aufstellen der Shortlist (drei Nominierte pro Kategorie)
  • Einladung zum Pitch
    Benachrichtigung der Nominierten
  • Jury-Pitch
    Bewertung und Auswahl der Gewinner*innen
  • Preisverleihung
    Bekanntgabe der Gewinner*innen und Verleihung des Marken-Awards 2024
DIE DEEP DIVE SESSIONS
Impulse zu den aktuellen Herausforderungen im Marketing mit anschließender Diskussion in exklusiver Runde
Sales-Marketing
KI im Marketing
Brand & Design
Sportmarketing
Nachhaltigkeit
Data and Innovation
VERANSTALTER
solutions by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH
Ernst-Merck-Strasse 12-14
20099 Hamburg

Toulouser Allee 27
D-40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 8870
IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  AGB
powered by webEdition CMS